Sie befinden sich hier: 

Lagerung - Whisky-Herstellung

Der nun gewonnene Mittellauf (new make) wird mit frischem Felsquellwasser auf 65% vol. herabgesetzt und in kleine Holzfässer (Barrels) umgepumpt. Das junge Destillat ist farblos, scharf, unrund und unharmonisch.

Whisky-Herstellung - LagerungWhisky-Herstellung - Lagerung

Langjährige ReifungWhisky-Herstellung - Lagerung

Erst durch eine langjährige Lagerung reift der Bavarian Single Malt Whisky, wird rund und mild. Hier erhält er auch über die Jahre die typischen Tannine, Gerbstoffe sowie die Farbe aus dem Holz.

Zur Lagerung kommen verschiedene Arten von Holzfässern.
So verwenden wir neue Fässer aus amerikanischer Weisseiche, französischer Limousineiche, importierte Bourbon- und Bordeaux-Fässer, sowie frisch entleerte Sherryfässer. Nun bedarf es einer gesetzlich vorgeschriebenen Mindestagerzeit von 3 Jahren.

2009 - erste Abfüllung im Handel erhältlich

Im Mai 2009 war es dann endlich soweit und der erste Tropfen Coillmór Bavarian Single-Malt Whisky wurde in die Flasche gefüllt und ist seitdem im Handel erhältlich.

 

Whisky-Herstellung - LagerungStändiges Überwachen gehört zur Reifeprüfung und frisch befülltes Fass aus amerikanischer Weisseiche

Whisky-Herstellung - Lagerung

» Auszeichnungen für Whisky

Aktuelle Meldungen

Seite
1 23456»
16 Treffer

Liebl ist World-Class Distillery 2017

Auf der World of Spirit wurde Liebl World-Class Destillery 2017 und gewann silber in der Kategorie Destillerie des Jahres 2017.

» mehr erfahren

GOLD-prämierte Neuheiten

Probieren Sie jetzt unsere GOLD-prämierten Spirituosen Bavarian Rum und Wodka!

Ob pur, als Mixgetränk oder für hochwertige Cocktails – immer ein Hochgenuss!

Jetzt können Sie Ihre Kundenmeinung abgeben!

Sie haben nun die Möglichkeit Ihre persönliche Meinung zu unseren Produkten abzugeben und sie zu bewerten.

» Bewertung abgeben


Seite
1 23456»